• Michael, Team David

Geplante Öffnungsschritte in Österreich ab 19. Mai 2021 im Detail

Beherbergung und für den Tourismus relevanten Branchen dürfen wieder öffnen und weitgehend alles betreiben.

Interessant ist auch die Geplante Regelung bei Grenzübertritt, die besagt, dass es abhängig ist vom Risikogebiet (also Infektionsgeschehen des Gebiets aus dem ein Gast einreist):


Bestimmungen gemäß der ECDC-Karte (https://www.ecdc.europa.eu/en/covid-19/situation-updates/weekly-maps-coordinated-restriction-free-movement) für Risikogebiete:

- grün/orange: freie Einreise

- rot: Einreise nur für getestete, genesene oder geimpfte Personen

- dunkelrot: Einreise nur getestet, genesen oder geimpft und Quarantäne (Freitesten nach 5 Tagen)


Also nach aktueller Lage sind es doch schon viele Länder aus denen die Einreise ohne große Hürden möglich sein wird. Sehr wahrscheinlich und auch hoffentlich werden immer mehr Gebiete aus dem dunkelrotem Bereich kommen und so die Leute die Möglichkeit haben ohne Quarantäne nach Österreich, auf Urlaub, zu kommen.

Wegen den Bestimmungen bei der Rückreise warten wir auf neues und posten es hier, sobald uns bekannt.


Also bis bald!!!

Michael


Hier im Detail:








Quelle: österreichisches Bundesministerium Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, Stand 25.04.2021

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen